Naturama - Advent - Intro
Hintergrund
Veranstaltungen Informationen Über uns Angebote Museum Bildung Nachhaltigkeit Naturschutz ueberuns lage kontakt Information
Tierische Weihnachten im Naturama
     
Adventsluft
     
Wussten Sie, dass viele Naturama–Mitarbeitende auch Märchentanten und –onkel sind? Nein?
Schauen Sie ab Dezember in unseren Adventskalender, wo Ihnen jeden Tag jemand aus dem Naturama–Team eine "Geschichte aus dem Fabelwald" erzählt. Und wir haben noch mehr Adventsprogramm: Gleich Anfang Dezember beehrt uns wieder die Big Band Aarau mit Weihnachts–Grooves und –Schnulzen. Mitte Dezember gibt es Puppentheater und am 24. Dezember nachmittags bieten wir im Museum ein Programm für ungeduldige Kinder, die aufs Christkind warten müssen. Uhu Kuno macht leider gerade eine Kreativitätspause, dafür besuchen uns diesmal die quirligen Frettchen Lia und Zoey.

Adventskalender: Fabelhafte Geschichten von Tieren, Zwergen, Riesen und Kobolden
Die Tiere aus dem Fabelwald feiern Feste, pressen Früchte mit einer Wippe und entdecken zufälligerweise das Land der Zwerge. Jeden Tag liest eine Naturama–Mitarbeiterin oder –Mitarbeiter per Video eine "Geschichte aus dem Fabelwald".

Geschichten–Nachmittage: Biene Maja's Abenteuer
Mittwoch, 6., 13. und 20. Dezember 2017, jeweils um 15.00 Uhr beim Mammut, UG Naturama

Brigitte Ernst liest aus dem Kinderbuchklassiker "Die Biene Maja und ihre Abenteuer", assistiert von ihrer Enkelin Madita. Anschliessender Besuch in der Ausstellung.
Für Kinder ab 4 Jahren

  • 6. Dezember 2017: "Besuch im Rosenhaus"
  • 13. Dezember 2017: "Der Grashüpfer"
  • 20. Dezember 2017: "Begegnung in der Nacht"

Kosten: Museumseintritt

Big Band Aarau mit ihrem "Swingin' Mammoth Christmas Concert"
Samstag, 2. Dezember 2017, 17 Uhr, UG Naturama

Letztes Jahr war die Hütte voll am Weihnachtskonzert der Big Band Aarau, deshalb kommen sie nun wieder. Die lokale Big Band unter der Leitung von Rafael Baier besticht mit Groovigem und schön kitschigen Weihnachtsklassikern – nur im Naturama. Da wippen auch die Mammuts mit.
Anschliessend Barbetrieb.

Kosten: Erwachsene 15.–, Kinder 10.–

Puppentheater: Es weihnachtet mit Mimi und Brumm
Sonntag, 17. Dezember 2017, 11 Uhr, Naturama

Mimi die Maus will mit Brumm dem Bär im Wald einen Weihnachtsbaum holen. Er hat ihr ein Fest versprochen, aber jetzt hat er Sorgen. "Es gibt kein Weihnachtsfest", sagt er. Aber am Ende kommt alles gut und es taucht sogar noch ein seltsamer Gast auf am Fest. Das Puppentheater von Margrit Gysin ist für Kinder ab 4 Jahren und ihre Begleiter geeignet.

Kosten: Erwachsene 15.–, Kinder 10.–

Warten aufs Christkind mit Glühwein, Märchentante und den Frettchen Lia und Zoey
Sonntag, 24. Dezember 2017, 13:00 – 16:00 Uhr, Naturama

Zappeln Ihre Kinder nur noch herum, aber Sie möchten eigentlich noch in Ruhe den Christbaum dekorieren, das Abendessen vorbereiten und letzte Geschenke einpacken? Im Naturama kann man die Kleinen wunderbar beschäftigen: Es können "last second" Geschenke gebastelt werden und um 13, 14 und 15 Uhr erzählt uns Marianne Burg zusammen mit den Frettchen Lia und Zoey jeweils eine tierische Weihnachtsgeschichte. In der Cafeteria gibt es Glühwein und Punsch.

Kosten: Museumseintritt plus 4.– pro Person,
Kinder unter 6 Jahren gratis