Agenda
News
Newsletter
Suche

Museum und Café sind heute geschlossen.

Naturförderkurs

Nachhaltiges Grün in Aargauer Gemeinden

Nachhaltiges Grün in Aargauer Gemeinden

Donnerstag, 27. Mai 2021 | 15:00 - 17:00

Frick

Gemeinderats- oder Kommissionsmitglieder, Mitarbeitende der Verwaltung, des Werkhofs und Forst, Mitglieder von Natur- und Vogelschutzvereinen sowie interessierte Privatpersonen

Kostenlos

Die Anmeldungen für diesen Event nimmt ein externer Partner entgegen. Die nötigen Angaben dazu finden Sie in der Eventbeschreibung.

Viele Gemeinden sind bereit, den Unterhalt ihrer Grünflächen nachhaltiger und ökologischer zu gestalten. Aber welche Massnahmen sind wirkungsvoll und effizient im Unterhalt? Hier setzt das Beratungsangebot des Naturama «Nachhaltiges Grün in Aargauer Gemeinden» an. An der Infoveranstaltung erläutern wir, was Gemeinden von diesem Beratungsangebot erwarten können und zeigen Praxisbeispiele. Die Gemeinde Frick durchlief diesen Prozess. Involvierte Personen der Verwaltung erzählen von ihren Erfahrungen, Aha-Erlebnissen und wie sie Herausforderungen meisterten. Die Teilnehmenden besichtigen realisierte Massnahmen und gemeinsam diskutieren wir deren ökologische und ökonomische Wirkung.

In Zusammenarbeit mit Fricktal Regio, dem Jurapark Aargau und der Abteilung Landschaft und Gewässer des Kantons Aargau.

Anmeldung per Mail an info@fricktal.ch bis am 20. Mai 2021

Etwa eine Woche vor dem Anlass erhalten die angemeldeten Personen eine E-Mail mit allen nötigen Informationen wie Beispielsweise dem genauen Treffpunkt.

Anmeldung

Anmeldung

Unser Corona-Schutzkonzept sieht vor, dass sich alle Teilnehmenden separat anmelden müssen, damit wir bei Bedarf auf deren Angaben zurückgreifen und sie kontaktieren können. Vielen Dank für Ihr Verständnis.