Agenda
News
Newsletter
Suche

Museum und Café sind heute geschlossen.

Vortrag

Aargauer Pfahlbauten: Ein Welterbe unter Wasser

Aargauer Pfahlbauten: Ein Welterbe unter Wasser
An dieser Veranstaltung können alle teilnehmen, die ein gültiges Covid-Zertifikat mit QR-Code und einen gültigen Ausweis mitbringen. Details zur Zertifikatspflicht im Naturama Aargau finden Sie hier.

Donnerstag, 24. Februar 2022 | 19:30 - 21:00

Naturama

Erwachsene, Jugendliche ab 16 Jahren

CHF 20
Menschen bis 18 Jahre: CHF 14
Gönner: Kostenlos

Zu diesem Event können Sie sich ab dem 1. Oktober 2021 anmelden.

Der Anmeldeschluss für diesen Event ist am 21. Februar 2022.

Beinwil am See vor 4'500 Jahren: Pfahlbaufamilien fischen im See, bestellen ihre kleinen Getreideäcker, treiben die Schweine auf Waldweiden und ernähren sich überraschenderweise massgeblich von Nüssen, Beeren, Samen und Wurzeln aus dem Wald. Die neusten Erkenntnisse zur Unterwasser-Fundstelle Beinwil-Ägelmoos werden derzeit in einem Forschungsprojekt der Kantonsarchäologie Aargau ausgewertet. Im Vortrag erzählt Manuela Weber, warum es sich lohnt, die unsichtbaren Überreste der Pfahlbauten in Beinwil am See für die Nachwelt zu schützen, zu sichern und zu erforschen.

Anmeldung