Naturama Aargau
das Aargauer Naturmuseum
Veranstaltungen Informationen Angebote Museum Bildung Nachhaltigkeit Naturschutz Über uns
 
 
Mobilitätsbehinderung
Hörbehinderung
Sehbehinderung
facebook
Leer
Leer
vitrine
848
KM
4 Samstagnachmittage, 26. April/3./10./17. Mai 2014, 13:30 -16:00 Uhr, Naturama
Origamikurs: Zecken und andere Tiere aus Papier

Einführung in die Kunst des Origami-Faltens mit dem jungen Meister des Origami, Mathias Meier, Zürich.

Ab 12 Jahren. Kosten: Für den ganzen Kurs (4x) Fr. 80.-
Anmeldung: empfang@naturama.ch, 062 832 72 50

Eine Begleitveranstaltung zur Aktuellen Vitrine: Zecken - die kleinen Vampire


Weitere Informationen finden Sie hier
 
   
speziell
855
bs
Sonntag, 18. Mai 2014, 11:00 - 17:00 Uhr, Naturama
Internationaler Museumstag unter dem Motto: Netzwerk Museum

Im Naturama Aargau geht es um das Lebensnetz Auen mit Kurzführungen um 11, 13 und 15 Uhr. Im Familienprogramm von 11 bis 17 Uhr heisst es: "Nase an der Scheibe: wer versteckt sich in den Auen?" Eintritt kostenlos.

Weitere Informationen finden Sie hier
 
   
speziell
844
KM
Donnerstag, 22. Mai 2014, 19:00 Uhr, Naturama
Auen - Die wilden Seiten des Aargaus - 20 Jahre Auenschutzpark

Vernissage

Regierungsrat Stephan Attiger, Vorsteher des Departements Bau, Verkehr und Umwelt: Die Auen im Aargau  gestern, heute und morgen.
Einführung in die Ausstellung durch Dr. Peter Jann, Direktor Naturama
Interpretation der Auen auf dem Hackbrett: Musikalischer Rundgang mit Barbara Schirmer
Apéro mit kulinarischen Köstlichkeiten aus den Auen.

Sie sind herzlich eingeladen

 
   
familienex
819
tb
Samstag, 24. Mai 2014, 14:00 - 16:30 Uhr, Aarau
Auen-Olympiade

Familienexkursion mit Susanne Gfeller, Naturama

Anmeldung erforderlich und ab 12. April 2014 möglich. Die Familienexkursionen sind ausschliesslich für Erwachsene in Begleitung von Kindern zwischen drei und dreizehn Jahren bestimmt.


Weitere Informationen finden Sie hier
Online Anmeldung hier