Naturama - alle Veranstaltungen
Hintergrund
Veranstaltungen Informationen Über uns Angebote Museum Bildung Nachhaltigkeit Naturschutz ueberuns lage kontakt Information

Veranstaltungen rund ums Naturama

Sonderausstellung     Exkursionen Familienexkursionen Lehrpersonen Kinderclub Kurse Naturschutz Kurse Artenkenntnis Mittwochskaffee EventsVorträge Ang-Vorträge  

 

Monatsunterteilung
 Dezember 2016
 
speziell 01.12.2016 bis 24.12.2016
Rate mit, bei unserm Adventskalender!

24 Details ...
... aus der Sonderausstellung "wild auf Wald".
Wer erkennt sie?


Weitere Informationen finden Sie hier
 
   
speziell Mittwoch, 7. Dezember 2016, 15 Uhr
Edda Rosa im Wildschweinwald

Nach der Geschichte schauen wir, wo Edda Rosa, ihre Geschwister und ihre Eltern im Museum zu Hause sind.

Für Kinder ab 4 Jahren. Treffpunkt: 15 Uhr vor dem Mammut im Untergeschoss Dauer: 30 Minuten Museumseintritt. Kinder unter 6 Jahren gratis. Keine Anmeldung nötig ausser für Kitas und andere Gruppen unter 062 832 72 50.


Weitere Informationen finden Sie hier
 
   
ang Mittwoch, 7. Dezember 2016, 20:00 - 21:00 Uhr, Naturama
ANG-Vortrag: Medikamente in Schwangerschaft und Stillzeit: So viel wie nötig, so wenig wie möglich

Referentin:
Dr. Antje Heck - Psychiatrischer Dienst Kanton Aargau

Es gibt für Fachpersonen nicht viele schwierigere Fälle als die Behandlung einer schwangeren oder stillenden Frau. Die Fachinformationen sind oft unvollständig und daher entsprechend vorsichtig, die Frauen natürlicherweise verunsichert, aber eine Behandlung ist doch oft nötig.

Apéro ab 19:30 Uhr


Weitere Informationen finden Sie hier
 
   
speziell Mittwoch, 14. Dezember 2016, 15 Uhr
Zehn Blätter fliegen davon

Nach der Geschichte suchen wir alle Blätter, die ins Museum geflogen sind.

Für Kinder ab 4 Jahren. Treffpunkt: 15 Uhr vor dem Mammut im Untergeschoss Dauer: 30 Minuten Museumseintritt. Kinder unter 6 Jahren gratis. Keine Anmeldung nötig ausser für Kitas und andere Gruppen unter 062 832 72 50.


Weitere Informationen finden Sie hier
 
   
ang Mittwoch, 14. Dezember 2016, 20:00 - 21:00 Uhr, Naturama
ANG-Vortrag: Der geologische Untergrund im Kanton Aargau: Vom Pionierwerk von Friedrich Mühlberg bis zu seismischen Untersuchungen der Nagra

Referent:
Dr. Andreas Gautschi Bereichsleiter Geologie und Sicherheit Nagra

Der Referent zeigt die Entstehung der ersten geologischen Karten und Profile des Aargaus von Friedrich Mühlberg, die ständig zunehmenden Kenntnisse über den tieferen Untergrund aufgrund der ersten Salz-, Erdöl- und Geothermiebohrungen, und schliesslich die umfangreichen Ergebnisse der reflexionsseismischen Untersuchungen und der Tiefbohrungen der Nagra.

Apéero ab 19:30 Uhr


Weitere Informationen finden Sie hier
 
   
speziell Sonntag, 18. Dezember 2016, 17:00 Uhr
Let it Swing, Mammut!
Weihnachtskonzert mit der Big Band Aarau


Klassischer Weihnachts-Swing, der alle mitreisst! Mal schauen, ob der Dinosaurier und das Mammut auch mitwippen?
Eintritt CHF 15.-, mit Museumseintritt CHF 10.-, Kinder gratis


Weitere Informationen finden Sie hier
 
   
speziell Samstag, 24. Dezember 2016, 10:00  17:00 Uhr
Warten aufs Christkind mit Kuno dem Uhu

Der lebende Uhu Kuno verkürzt uns die Zeit bis Heilig Abend.
Es können "last minute" Geschenke gebastelt werden und um 14, 15 und 16 Uhr entführt uns die Geschichten Erzählerin Marianne Burg gemeinsam mit Kuno in den Märchenwald.
Wer ist schon mal neben einem Uhu gesessen und hat Geschichten über einen Uhu gehört?


Weitere Informationen finden Sie hier
 
   
Monatsunterteilung
 Januar 2017
 
speziell Samstag, 21. und Sonntag, 22. Januar 2017
Aarauer Naturfilmtage

Das Programm bringt viel Überraschendes, eindrückliche Aufnahmen und neue Sichtweisen auf Vertrautes. Kurze, aber prägnante Wissensfilme spielen ebenso eine Rolle wie die klassischen Wildtiere  Elefanten, Giraffen und Löwen fehlen dieses Jahr nicht im Programm. Aktuelle Umweltthemen wie Wastecooking und politische Dokumentationen, zum Beispiel über die neuen Grossgrundbesitzer Europas, runden das Programm ab.
 
   
exkursionen

Samstag, 21. Januar 2017, 14:00 - 16:30 Uhr, Fislisbach
Holzen im Wald: früher und heute

Eine eindrückliche Demonstration von Förstern zeigt, welche Maschinen früher und welche heute für die Holzernte zum Einsatz kommen.
Kostenlose Exkursion.
Treffpunkt: Forstwerkhof Fislisbach.
Anmeldung erwünscht: 062 832 72 50


Weitere Informationen finden Sie hier
Online Anmeldung hier
 
   
Monatsunterteilung
 Februar 2017
 
lehrer Mittwoch, 22. Februar 2017, 16:00 - 19:00 Uhr, Gebenstorf, Wasserschloss
Biber Kurz-Kurs für Lehrpersonen

Der Biber hat uns wieder! Unverwechselbare Spuren in der Landschaft zeigen die faszinierende Lebensweise des Bibers zwischen Land und Wasser. Der ausgestorbene und wieder zurück gekehrte Sympathieträger hilft, über die Beziehung von Mensch und Umwelt nachzudenken und den Auenschutzpark im Aargau kennen zu lernen. Hintergrundwissen und Aktionsmaterialien erleichtern zu allen Jahreszeiten sichere und erlebnisreiche Exkursion an Gewässern zu planen und durchzuführen.

Weitere Informationen finden Sie hier
 
   
Monatsunterteilung
 März 2017
 
exkursionen

Samstag, 4. März 2017, 14:00 - 16:30 Uhr, Rothrist
Bezaubernde Wald-Wasser-Landschaft

Das Naturwaldreservat Langholz verwandelt sich im Frühling zu einem Amphibienparadies. Die kostenlose Exkursion lädt ein zu einem Klang- und Seh-Erlebnis.
Anmeldung erwünscht: 062 832 72 50


Weitere Informationen finden Sie hier
Online Anmeldung hier
 
   
exkursionen

Samstag, 25. März 2017, 14:00 - 16:30 Uhr, Baden
Mystische Stimmung im Eibenwald

Der alte Eibenwald am Unterwilerberg bei Baden verzaubert mit seinen wilden und sanften Seiten. Kostenlose Exkursion mit einer Fachperson der Abteilung Wald im BVU Aargau.
Anmeldung erwünscht: 062 832 72 50


Weitere Informationen finden Sie hier
Online Anmeldung hier