Agenda
News
Newsletter
Suche

Museum und Café sind heute geschlossen.

Biber-Pirsch

Spurensuche im Biberland

Sie fällen Bäume, stauen Bäche und verändern die Landschaft: Biber bringen Leben in die Natur! Knapp 350 Biber leben heute wieder im Aargau. Suchen Sie mit uns nach Biberrutschen und Frassplätzen, wandeln Sie auf Biber-Pfaden und erfahren Sie spannende Details aus dem Leben unseres grössten Nagetiers.

Nennen Sie uns Ihre Wünsche - wir machen Ihnen einen individuellen Programmvorschlag.

Wo

Aarau-Rohr, Biberstein, Limmatspitz, Bremgarten, Klingnauer Stausee oder in einem anderen Aargauer Lebensraum des Bibers

Wann

Ganzjährig

Dauer

Ab 1,5 Stunden

Kosten

Ab CHF 340

Auskunft und Buchung

Jacqueline von Arx
Projektleiterin Naturförderung