Agenda
News
Newsletter
Suche

Museum und Café sind heute
geöffnet von 10:00 – 17:00

Stiftung Naturama Aargau

Die Stiftung Naturama Aargau ist die Trägerin des Naturama Aargau. Das Naturama Aargau ist ein Mehrspartenbetrieb, bestehend aus dem Naturmuseum mit Ausstellungen und Sammlungen sowie den Tätigkeitsfeldern Nachhaltigkeit, Naturschutz, Bildung/Vermittlung und Forschung.


Die Stiftung bezweckt, dem Naturama Aargau eine ausreichende Infrastruktur (Gebäude, Einrichtungen, Sammlungen etc,) zur Verfügung zu stellen und den Betrieb zu führen. Sie kann die Betriebsführung auch delegieren.

Das Naturama Aargau soll insbesondere

  • Dauer- und Wechselausstellungen anbieten
  • ökologisches Grundwissen vermitteln
  • Natur und Landschaft im Aargau dokumentieren
  • didaktische Dienstleistungen und Bildungsprogramme anbieten
  • Informations- und Öffentlichkeitsarbeit leisten
  • ein öffentlich zugängliches Datenzentrum Natur und Landschaft unterhalten
  • Dienstleistungen für die Dauerbeobachtung von Natur und Landschaft im Aargau und in der Schweiz anbieten

Stiftungsrat

Vertreter der Aargauischen Naturforschenden Gesellschaft (ANG)

  • Prof. Dr. Rudolf Füchslin, Präsident, Brugg
  • Sophia Pantasis, Zürich

Vertreter des Kantons Aargau

  • Marcel Murri, Departement Bau, Verkehr und Umwelt, Abteilung Wald
  • Dr. phil. Georg Matter, Departement Bildung, Kultur und Sport, Abteilung Kultur

Vertreter der Stadt Aarau

  • Raffaela Bernold, Aarau
  • Daniel Siegenthaler, Stadtrat, Aarau

Revision

Tretor AG, Liestal/Basel