Agenda
News
Newsletter
Suche

Museum und Café sind heute geschlossen.

Corona-Pandemie

Informationen zu den Folgen für unsere Kundinnen und Kunden

DIE FOLGEN FÜR MUSEUMSBESUCHER

Das Museum und das Café Friedrich sind während den üblichen Öffnungszeiten geöffnet.

Unter Einhaltung unseres Schutzkonzeptes können im Museum Veranstaltungen wie beispielsweise öffentliche Führungen oder Kurse stattfinden. Alle Veranstaltungen finden Sie unter naturama.ch/agenda.


Damit unsere Gäste und Mitarbeitenden die geltenden Vorgaben bezüglich der Corona-Pandemie einhalten können, haben wir ein umfassendes Schutzkonzept erarbeitet. Ausser auf die intensivierten Hygienemassnahmen (dazu gehören beispielsweise die periodische Desinfektion von Toiletten, Türgriffen, Handläufen, Geländern und Touchscreens) setzen wir vor allem auf die Beschränkung der maximalen Anzahl Gäste im Haus. Bis auf weiteres dürfen sich maximal 77 Personen gleichzeitig im Naturama aufhalten. Unser Personal an der Kasse achtet darauf, dass diese Regel eingehalten wird.


DIE FOLGEN FÜR LEHRPERSONEN, DIE MIT IHREN SCHULKLASSEN DAS MUSEUM BESUCHEN MÖCHTEN

Unsere Angebote für Schulklassen sind, bis auf eine Ausnahme, wieder dieselben wie vor der Corona-Pandemie. Die Ausnahme besteht darin, dass gleichzeitig nur eine Klasse im Museum unterwegs sein darf.

Lehrpersonen, die mit Ihren Klassen ins Naturama möchten, müssen Ihren Besuch bei Daniela Rast anmelden. Ihre Kontaktdaten finden Sie hier. Frau Rast berät Sie auch, wenn Sie für Ihre Klasse inner- oder ausserhalb des Museums eine von einer Fachperson geleitete Führung buchen möchten.


DIE FOLGEN FÜR UNSERE VERANSTALTUNGEN

Unter Einhaltung unseres Schutzkonzeptes können im Museum Veranstaltungen wie beispielsweise öffentliche Führungen oder Kurse stattfinden.

  Alle Veranstaltungen finden Sie unter naturama.ch/agenda.


DIE FOLGEN HINSICHTLICH DER RAUMVERMIETUNG

Unter Einhaltung unseres Schutzkonzeptes können Interessierte ihre eigenen Veranstaltungen wieder in unseren Räumen durchführen und diese dazu mieten. Katarina Fiehn berät Sie gerne, damit Ihr Event in unserem Haus ein Erfolg wird. Ihre Kontaktdaten finden Sie hier.